Wir sind für Sie da:

Mobiles Palliativteam / Palliativkonsiliardienst Außerfern

Bezirkskrankenhaus Reutte
Krankenhausstraße 40
6600 Ehenbichl

Mo. bis Fr. von 08:00 - 16:00 Uhr
Tel: +43 5672 601 750
Fax: +43 5672 601 751
Email: palliativteam@bkh-reutte.at

Das Palliativteam am BKH Reutte

Eine schwere Krankheit verändert das Leben grundlegend. Nichts scheint mehr zu sein, wie es vorher war. Das gilt sowohl für die Betroffenen, als auch für deren Angehörige.


Bei der Palliativbegleitung stehen Beschwerdelinderung und Schmerzbehandlung, die Wünsche und Ziele sowie das Befinden der Patienten und Patientinnen, ihrer Angehörigen und Bezugspersonen im Vordergrund.

Das kann ein Leben in Wertschätzung, Eigenverantwortung und Lebensfreude ermöglichen.

Wir sind da für Menschen mit einer unheilbar fortschreitenden Erkrankung und deren Angehörige.

Wir verstehen uns als zusätzliches Angebot und fachliche Ergänzung.

Wir arbeiten intensiv mit Hausärzten und Hausärztinnen, mobilen Hauskrankenpflegediensten, Krankenhäusern, Pflegeheimen, ehrenamtlichen Hospizmitarbeitern und Hospizmitarbeiterinnen sowie Sozial- und Gesundheitssprengeln zusammen.

Wie geschieht das?

Durch bestmögliche palliativmedizinische, palliativpflegerische, psychosoziale und spritiuelle Unterstützung und Begleitung.

Durch unsere individuelle Arbeitsweise, weil die Problemstellungen vielfältig und die Bedürfnisse unterschiedlich sind.

Koordinatorin DGKP M. Sprenger

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.