Anästhesie und Intensivmedizin

Prim. Dr. Eugen Ladner

Prim. Dr. Eugen Ladner

Die Anästhesiologie und Intensivmedizin umfasst die allgemeine und regionale Anästhesie einschließlich deren Vor- und Nachbehandlung, die Aufrechterhaltung der vitalen Funktionen während operativer Eingriffe, die Wiederbelebung und Intensivtherapie in Zusammenarbeit mit den für das Grundleiden fachlich verantwortlichen Ärzten.

An der Abteilung werden alle modernen Narkoseverfahren angewandt einschließlich aller Formen der örtlichen Narkose. In der Ambulanz wird mit den Patienten eine Risikoabklärung und ein Aufklärungsgespräch durchgeführt. Nach der Operation werden die Patienten von unserem kompetenten Team an der Aufwachstation betreut. Im Anschluß an große Operationen oder bei Mehrfachverletzungen, werden die Patienten auf der Intensivstation behandelt. Danach kommen die Patienten auf die allgemeine Station.
Ein weiteres Betätigungsfeld für unsere Abteilung ist die Gewährleistung der krankenhausinternen Notfallversorgung und die Bereitschaft für den Notarztdienst außerhalb des Krankenhauses.

Schmerzen sind leider eine häufige Begleiterscheinung von Verletzungen, Erkrankungen und Operationen. An unserer Privatordination und mit dem krankenhausinternen Schmerzservice versuchen wir, diese Begleiterscheinungen so gering wie möglich zu halten oder auszuschalten.



Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.