Kinderheilkunde, Jugendmedizin und Neonatologie

Prim. Dr. Jörg Franke

Prim. Dr. Jörg Franke

Kinder haben völlig eigene Bedürfnisse und auf diese gehen wir am Bezirkskrankenhaus Reutte mit besonderer Sorgfalt ein. Speziell ausgebildete Kinderärzte und Kinderpflegepersonal betreuen die kleinen Patienten.

Unser Anliegen ist es, mit höchster Kompetenz, unter kindgerechten Umständen, eine ganzheitliche, patientenorientierte Kinderheilkunde zu praktizieren. Wir ermöglichen die Mitaufnahme einer Begleitperson bei Kindern im Vorschulalter, um den "Schrecken" vor der ungewohnten Umgebung zu nehmen. Diesen Gedanken haben sich alle Mitarbeiter um Prim.Dr. Jörg Franke, sowie der pflegerischen Leitung der Station DGKP Edwin Posch verschrieben. Ein Schwerpunkt unserer Abteilung liegt in der Allergiediagnostik und -behandlung. Dieses Betätigungsfeld gewinnt mit der zu beobachtendenZunahme von verschiedenen Allergien zunehnmend an Bedeutung.

Achtung! Änderung des Leistungsprofils ab Juni 2018

Auf Grund des kurzfristigen Weggangs von 3 Fachärzten an unserer Kinder und Jugendabteilung ändert sich das Leistungsprofil vorübergehend:

Betreuung von gesunden Neugeborenen ab der 36. Schwangerschaftswoche
Ambulante Untersuchung nur mit Überweisung durch den niedergelassenen Hausarzt
Keine Mutter-Kindpass Untersuchungen mehr (nur mehr durch den Hausarzt)
Keine Impfungen mehr (nur mehr durch den Hausarzt)

Was bleibt bestehen:

Die stationäre Betreuung von Patienten erfolgt weiter wie bisher.
Hüftultraschall-Untersuchungen bei Neugeborenen, wie gehabt.
Fachbereichsuntersuchungen auf Überweisung: Diabetes, Allergologie und Kinderkardiologie.
Versorgung von lebensbedrohlichen Notfällen jederzeit!

TROTZ DES EINGESCHRÄNKTEN LEISTUNGSPROFILS WIRD KEIN KIND UNUNTERSUCHT ABGEWIESEN!!!