Das moderne Spital vor Ort, Ihre Ansprechpartner in allen Gesundheitsfragen

Ihr perfekter Ausbildungsplatz- Kinderheilkunde mit Herz!


Willkommen in Tirol!

Das Bezirkskrankenhaus Reutte im Tiroler Außerfern befindet sich mitten im Naturpark Tiroler Lech, einer Naherholungsregion, grenznah zu Deutschland (Allgäu).
Wir sind der zweitgrößte Arbeitgeber im Bezirk Reutte. In Gesundheitsfragen sind wir ein Komplettanbieter für 32.500 EinwohnerInnen in den Fachrichtungen: Allgemeine Chirurgie, Anästhesie/Allgemeine Intensivmedizin, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin, Kinder- und Jugendheilkunde, Orthopädie/Traumatologie, Radiologie (Multi-Slice-CT, MRT), Augen-Tagesklinik, HNO-Tagesklinik, Urologie-Wochenklinik, Psychiatrie-Liaisondienst (ärztlich und pflegerisch).

Unsere Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde ist eine kleine, aber moderne Abteilung mit hochmotivierten Mitarbeitern, wir stellen die kinderärztliche Versorgung des Ausserfern und der angrenzenden Gebiete Sektor übergreifend im stationären und ambulanten Bereich sicher.

Unser Motto: KinderärztInnen mit Herz, ganz im Zeichen unserer kleinen und großen PatientInnen!

Teamplay und Stärkung der interdisziplinären Zusammenarbeit!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

Ärztin/Arzt in Weiterbildung im Fach KINDER- und JUGENDHEILKUNDE

Unser Spektrum
• Versorgung aller Neu- und Frühgeborenen (“geplant“ ab der 35+0 SSW)
• Stationäre Versorgung (15 Betten, einschließlich FG-Überwachungsplätzen), ca. 700 Patienten/Jahr
• Breitgefächerte, allgemeinpädiatrische Ambulanz mit allen Impf- und Vorsorgeleistungen, mit ca. 12.000 Fällen pro Jahr
• Kinder-Spezialambulanzen wie: Allergologie, Neuropädiatrie und Entwicklungsneurologie, Schwerpunkt Kindergastroenterologie inkl. Sonografie und             Endoskopie, ...
• Kinder- und Jugendpsychiatrische Konsilaria

Wir wünschen uns:

Eine Ärztin, einen Arzt in Ausbildung:
Bringen Sie Engagement und Freude am Erlernen des Faches mit, ideal wäre eine abgeschlossene Basisausbildung, dies ist aber keine Bedingung.

Wir bieten:
Bestmögliche Ausbildungsqualität in unserem Haus sowie Rotationsmöglichkeit an die Kinderabteilung der Uniklinik Innsbruck zur weiteren Intensivierung der Ausbildung.
Günstige Wohnmöglichkeit, hohe Lebensqualität in der Region, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (10 Tage p. a.). Leistungsgerechte Bezahlung. AusbildungsärztInnen erhalten eine Prämie nach abgeschlossener Ausbildung von € 5.000,00.

Wir sind schon gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung:

Primar Dr. Eugen Ladner

Ärztlicher Direktor

Leitung Abteilung Anästhesie

und Allgemeine Intensivmedizin





Tel.: +43 5672 601 600

Mail: heidemarie.koch@bkh-reutte.at

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.