Allg öffentl Bezirkskrankenhaus Reutte


Am 30.04.2023 endete die bundesweite 2. COVID-19-Basismaßnahmenverordnung. Damit endet auch die FFP-2 Maskenpflicht in Kranken- und Kuranstalten, Alten- und Pflegeheimen und Orten an denen Gesundheits- und Pflegedienstleistungen erbracht werden. Die FFP-2 Maske darf weiterhin freiwillig getragen werden.

Bei infektiösen Patienten, in Isolierzimmern und im Verdachtsfall soll weiterhin eine FFP-2 Maske getragen werden. "

Der Gemeindeverband Bezirkskrankenhaus Reutte schafft ein zusätzliches Aus- und Weiterbildungsangebot für Pflegekräfte in den Bereichen Führungskräftetrainings, fachliche Weiterbildungen mit Schwerpunkt Demenz und Heimhilfenlehrgang mit dem Ziel Beschäftigte im Beruf zu halten.