Zum Inhalt

Zur Navigation

Leistungsspektrum

Gynäkologie, Wochenstation, Kreißsaal


Das Leistungsspektrum wird abhängig von der Art der Leistung ambulant, stationär oder auch tagesklinisch und in enger interdisziplinärer Abstimmung (Konsiliare) erbracht:


Allgemeine gynäkologische Diagnostik (ambulant und stationär)

Akutversorgung von gynäkologischen Notfällen
Erkennung, Verhütung, konservative und operative Behandlung von Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane, einschließlich der weiblichen Brust. Operationen werden nach modernsten Methoden je nach Eingriff minimal invasiv (gewebeschonende Knopflochchirurgie) vorgenommen.
Behandlung von Harninkontinenz
Ambulante Begleitung in Schwangerschaft
Modernste Pränataldignostik (u.a. CTG, Spezial Ultraschall Unters., Nackenfaltenm., PRAENA Test)

Behandlung von Komplikationen in der Schwangerschaft
Kaiserschnitt mit zusätzlichem Pädiatrie Facharzt vor Ort
Rooming-in (Neugeborenes bei der Mutter)
Stillberatung
Familienzimmer – nach Verfügbarkeit
Operative Behandlung von Harninkontinenz
Operative und konservative Therapie des Mammakarzinoms
First Love Ambulanz – Untersuchung durch Fachärztin
Brustambulanz – interdisziplinär
Tumorboard – interdisziplinäre Abstimmung auf Basis von internationalen Richtlinien unter Abstimmung mit der Universitätsklinik Innsbruck für individuelle Therapieentscheidungen bei bösartigen Erkrankungen auf dem neuesten Wissenstand
Geburtsvorbreitende Akkupunktur
Individuelle Geburtsmöglichkeiten im geschützten Rahmen (u.a. präpartales Entspannungsbad, Maya-Gebärhocker, Wassergeburt)
Geburt mit fachärztlicher Begleitung (Gynäkologie/Pädiatrie) bei Bedarf
Geburtsvorbereitungskurs wird vermittelt

u.w. Leistungen


Zur Erbringung des Leistungsspektrums steht sowohl die Ambulanz mit Spezialambulanzzeiten als auch die Station zur Verfügung.


zurück