Zum Inhalt

Zur Navigation

Leistungsspektrum der Anästhesie und Intensivmedizinischen Abteilung


In modernsten Verfahren werden je nach Eingriff stationär oder ambulant folgende anästhesiologische Leistungen am BKH Reutte erbracht:


Narkosevorbereitungsuntersuchungen

größtenteils ambulant (elektive Eingriffe) aber auch stationär (geplante ungeplante Eingriffe)


NARKOSEVERFAHREN
Allgemeinanästhesie (53%)
Regionalanästhesie (36%)
Kombinierte Allgemein- und Regionalanästhesien (11%)


INTERDISZIPLINÄRE INTENSIVSTATION

(4 Betten, Kategorie II) - in Zusammenarbeit mit der Internen Abteilung Anästesiologische Leistungen
künstliche Beatumung
invasive Kreislauftherapie kontinuierliche Hämofiltration/Dialyse

Postoperative Nachbetreuung – Aufwachstation/Intensivstation


Narkoseambulanz
Postoperativer Schmerzdienst – mit regionalanästhesiologischen Blockaden (Kathetertechnik)
Nachsorgevisite
Konsiliarvisiten (ZVK Anlage, Pleuradrainagen, Cardioversionen, Schmerzkonsile)
Geburtshilfliche PDA ́s (schmerzarme Geburt)
Schockraum Betreuung (Schwerverletzten Betreuung)
Herzalarme – innerklinische Notfälle u.w. Leistungen


Zurück