Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Bezirkskrankenhaus Reutte

    Bezirkskrankenhaus Reutte

    Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Innsbruck und Wien. Das moderne Spital vor Ort, Ihr Ansprechpartner in allen Gesundheitsfragen

empty spacer image for slideshow functions

Integri-Preis für "Familiäre Pflege"


Mit der Schulung pflegender Angehöriger unter dem Titel „Familiäre Pflege“ konnte die Pflegeberatung des BKH den begehrten österreichischen INTEGRI-Preis 2018 in der Kategorie „Innovative Versorgungsinitiativen“ erringen. Herzlichen Glückwunsch!


Integri Preis

Integri Preis

Das Projekt „Familiäre Pflege“ wurde gemeinsam mit dem Landeskrankenhaus Innsbruck und dem Krankenhaus Zams entwickelt: Elmar Zorman, Qualitätsmanager und Projektteammitglied KH Zams, David Heitzinger, MMSc., Pflegedirektor am BKH Reutte, und Mag.a Aloisia Angermair, stellvertretende Pflegedirektorin im Landeskrankenhaus Innsbruck, freuen sich über die hohe Auszeichnung.


Von der Pflegeberatung Außerfern werden seit Mai 2018 am BKH Reutte kostenlose Informationsveranstaltungen und Schulungen für pflegende Angehörige angeboten. Seit Einführung des Angebotes zeigt sich, wie wichtig diese Hilfestellungen sind. Die ersten Kurse und Informationsveranstaltungen waren brechend voll – Zusatztermine mussten geschaffen werden.


Der INTEGRI-Preis zeichnet Ideen, Initiativen und Projekte aus, die der integrierten Versorgung die notwendige Aufmerksamkeit verschaffen und die übergreifende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen verbessern. „Mut machen, die Versorgungslücken zu ergründen, zu schließen und Brücken zu bauen zwischen Health Professionals, Organisatio- nen und Sektoren“ – so lautet das Credo.


Auch die im deutschsprachigen Raum führende Online-Pflegezeitschrift LAZARUS beglückwünscht alle Beteiligten: „Herzliche Gratulation zum verdienten INTEGRI-Preis 2018 – denn der Pflegeberatung und -schulung von Pflegebedürftigen und deren zu Hause pflegenden Angehörigen gehört unser aller Zukunft.“


Pflegeberatung

„Ein Riesendankeschön an unser engagiertes Team von der Pflegeberatung!“ kommt allen voran von Pflegedirektor David Heitzinger, MMSc.