Tageschirurgie - Am Tag danach...

24 Stunden dürfen Sie...

nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.

keine Maschinen und Werkzeuge benutzen.

keine wichtigen Entscheidungen treffen (keine Verträge abschließen).

keinen Alkohol trinken, da Wechselwirkungen mit – während der Narkose verabreichten – Medikamenten nicht ausgeschlossen werden können.


Nach dem Eingriff entlassen wir Sie aus unserer Betreuung, wenn die Auswirkungen der Narkose weitgehend abgeklungen und die Schmerzen gut erträglich sind.


Lasssen sie sich nach der Operation von einer volljährigen Begleitperson (Angehörige oder Freunde) nach Hause bringen. Zu Hause sollten Sie bis zum nächsten Morgen nicht unbeaufsichtigt bleiben. Bitte nennen Sie uns bereits am Morgen bei der Aufnahme den Namen und die Telefonnummer dieser Begleitperson.


Soweit von uns nicht anders verordnet, dürfen sie zu Hause trinken und leicht verdauliche Speisen zu sich nehmen. Kommt es zum Erbrechen, raten wir Ihnen, einen erneuten Trinkversuch in kleinen Mengen erst nach einer längeren Pause vorzunehmen.

Bei mehrmaligem Erbrechen oder sonstigen Problemen scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Nehmen sie bei Schmerzen nach der Operation ausschließlich die von uns verordneten/empfohlenen Schmerzmittel in der vorgeschriebenen Dosierung ein.

Achten Sie darauf, dass die Wunde(n) für die Zeit der Wundheilung (ca. 10 Tage) trocken und sauber bleiben.


Wir wünschen Ihnen rasche Erholung!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.