Tageschirurgie - Am Operationstag...

Bitte beachten Sie folgende Anweisungen vor dem operativen Eingriff

Mindestens 6 Stunden vor dem Operationstermin nicht mehr rauchen.

Mindestens 6 Stunden vor dem Operationstermin nicht mehr essen.

Bis 6 Stunden vor der Narkose können Sie feste Nahrung in Form einer kleinen Mahlzeit (z.B. eine

Scheibe Weißbrot mit Marmelade, eine Tasse Kaffee und ein Glas Orangensaft ohne Fruchtfleisch) zu sich nehmen.


Bis 2 Stunden vor dem OP-Termin sind noch kleine Mengen klarer Flüssigkeit erlaubt, z.B. ein bis zwei Gläser/Tassen Tee, Wasser (keine Milch!).
Sollten Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, nehmen Sie diese am OP-Tag bis 7:00 Uhr mit einem kleinen Schluck Wasser ein bzw. richten Sie sich nach den Anweisungen des Narkosearztes.

Kommen Sie am Operationstag geduscht und verzichten Sie auf Ihr Make up, entfernen Sie Nagellack sowie Piercings und lassen Sie Wertsachen (Schmuck), wenn möglich, bitte zu Hause.


Bringen Sie bitte folgendes zur Operation mit:

  • Jogginganzug, bzw. bequeme Kleidung, Hausschuhe
  • Medikamente, welche Sie zu Hause auch nehmen
  • Die Befundmappe mit dem unterschriebenen Operations-Einwilligungsboden und dem ausgefüllten Narkosebogen
  • Bei Eingriffen am Bein, falls vorhanden Unterarmgehstützen

Kommen Sie zum vereinbarten Zeitpunkt zur Aufnahme direkt auf die Unfallstation in den 3. Stock.